wing chun logo saar wing chun

Most Clicks

Neuste Artikel

Saarland und China

Drucken
saarbrücken, 18 August 2006

Die Universität des Saarlandes und Chinesisch

Die Uni im Saarland bietet im Bereich der Computerlinguistik Chinesisch als Ergänzungsfach an. Insgesamt beläuft sich das Pensum auf 16 SWS. Darüber hinaus kann man auf der Uni in Saarbrücken einen Chinesisch-Sprachkurs besuchen, der auf  6 Semester mit jeweils 4 Semesterwochenstunden angelegt wurde.

Am Ende des Chinesisch-Kurses hat man das  Mittelstufenniveau der PNcS (Prüfung zum Nachweis chinesischer Sprachkenntnisse).

Inhalt der Kurse, die im Sprachzentrum der Uni stattfinden, ist Mandarin. Das Niveau orientiert sich an den Studenten. Darüber hinaus gibt es noch Kurse in Landeskunde und Konversation. Der Bereich Landeskunde hat seinen Schwerpunkt in der chinesischen Geschichte, Politik und Gesellschaft.

Sinologie als Magisterfach im Saarland 

Eine Vereinbarung zwischen der Universität des Saarlandes und der Universität Trier machen es möglich, Sinologie als Magisternebenfach an der Universität des Saarlandes studieren und abschließen zu können. Dabei ist die Saarbrücker Uni für den sprachpraktischen Anteil des Studiums verantwortlich, während die Universität in Trier die übrigen Lehrinhalte schwerpunktmäßig anbietet.

Zwischenprüfung und Magisterprüfung werden von der Uni Trier abgenommen und von der Universität des Saarlandes anerkannt.

  Ort:startseite arrow geschichte arrow Saarland und China
Meister Lok Yiu an der HolzpuppeMeister Lok Yiu an der Holzpuppe

Info Text
Nimm die Welt leicht, und dein Geist wird nicht belastet. Sieh alles als unbedeutend an, und dein Geist wird nicht wirr. Betrachte Leben und Tod als gleichwertig, und dein Herz wird keine Furcht kennen
 



 
kampfkunstquizGästebuchImpressumDatenschutz
 
642.999