"Das fröhliche Lehrbuch für Jungen und Mädchen" von Sportpädagoge Prof. Dr. Reinhard Ketelhut ist ein tolles Buch, nicht nur für Kinder. Das Buch vermittelt positives Sozialverhalten und Fairness im Umgang mit anderen beim Judotraining.

Das Buch ist auf 94 Seiten gut strukturiert, beinhaltet 67 Zeichnungen von Jörg Gutt und 5 Fotos. Am Anfang erklärt es, was man beim Judo alles lernt. Also Würfe, Haltegriffe, Armhebel und Würgegriffe. Es wird erklärt, wie wichtig das "Halt" ist und dass man respektvoll darauf hört und fair ist. Dann geht es um Themen wie der richtige Anzug, also der Judogi, das Binden des Gürtels usw.
Dann beschreibt das Buch 4 Haltegriffe, 17 Judowürfe, 4 Armhebel und 4 Würgegriffe. Am Ende des Buches erläutert es die Kampfregeln und es gibt ein Schlusswort.

Die Zeichnungen und Erklärungen für die Bewegungen sind absolut ausreichend und man will selbst sofort probieren, diese Techniken umzusetzen.

Meine Erwartungen aufgrund des Titels "Kinder-Judo" wurden erfüllt, daher kann ich das Buch weiterempfehlen.

Autor: Reinhard Ketelhut
ISBN-10 ‏ : ‎ 3878920113

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.